Bringe Bern zum Fliegen!

Wir zählen auf dich!  Damit unser Traum vom Fliegen ab Bern Realität wird, brauchen wir insgesamt 2.5 Millionen Franken. Ziel ist es, in den ersten 30 Tagen als Kickstart 1 Mio. Franken zu generieren. Mach beim Crowdfunding mit und lass flyBAIR abheben. Jetzt unterstützen.

Der Countdown läuft

Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

Wieder von Belp aus fliegen?

Unsere Idee ist verrückt. Trotzdem glauben wir daran. Deshalb rufen wir die Berner Bevölkerung dazu auf, unseren Traum zu unterstützen. Denn wir glauben: Es ist höchste Zeit, dass eine Airline den Bern Airport wieder mit Europa verbindet.

Die Idee flyBAIR in Kürze erklärt

Ab Mai 2020 sollen ab Bern wieder mehrmals wöchentlich Sommerferienflüge abheben. Die schlanke Unternehmensstruktur, geringe Fixkosten sowie die kompromisslose Ausrichtung auf die Nachfrage – das alles unterscheidet flyBAIR von früheren Projekten.

Wir brauchen deine Unterstützung!

Damit flyBAIR im Mai 2020 starten kann, sind wir auf dich angewiesen. Ob mit kleinen oder grossen Beträgen: Mach mit beim Crowdfunding und zeige uns, dass du den Traum vom Fliegen ab Bern-Belp mit uns teilst.

Economy

Fr. 29.-
  • flyBAIR-Schlüsselanhänger
  • Exklusiver Content

Economy Plus

Fr. 99.-
  • Dein Name auf dem Flugzeug
  • flyBAIR-Schlüsselanhänger
  • Exklusiver Content

Premium Economy


Fr. 250.-
  • 1 Namensaktie
  • Jährlich 1 Woche Parking
  • Exklusiver Content

Economy

Fr. 29.-
  • flyBAIR-Schlüsselanhänger
  • Exklusiver Content

Economy Plus

Fr. 99.-
  • Dein Name auf dem Flugzeug
  • flyBAIR-Schlüsselanhänger
  • Exklusiver Content

Premium Economy


Fr. 250.-
  • 1 Namensaktie
  • Jährlich 1 Woche Parking
  • Exklusiver Content

Business


Fr. 2'500.-
  • 10 Namensaktien
  • Jährlich 1 Flug in den ersten 2 Jahren
  • Exklusiver Content

Business Plus


Fr. 5'000.-
  • 20 Namensaktien
  • Jährlich 2 Flüge in den ersten 2 Jahren
  • Exklusiver Content

First

werwerwer
Fr. 10'000.-
  • 40 Namensaktien
  • Jährlich 4 Flüge in den ersten 2 Jahren
  • Exklusiver Content

Business


Fr. 2'500.-
  • 10 Namensaktien
  • Jährlich 1 Flug in den ersten 2 Jahren
  • Exklusiver Content

Business Plus


Fr. 5'000.-
  • 20 Namensaktien
  • Jährlich 2 Flüge in den ersten 2 Jahren
  • Exklusiver Content

First


Fr. 10'000.-
  • 40 Namensaktien
  • Jährlich 4 Flüge in den ersten 2 Jahren
  • Exklusiver Content

Honorary

Fr. 500'000.-
  • Du bestimmst den Terminalnamen


Honorary

Fr. 500'000.-
  • Du bestimmst den Terminalnamen


Diese Personen unterstützen unser Crowdfunding

Philipp Robert Milan Thiébaud

Aarberg

Les Bernois veulent voyager en famille (ou pour le travail) vite et en sécurité, i.e. en avion

Fr. 250.00

Emma Emilia Elena Thiébaud

Aarberg

Les bernois doivent pourvoir rendre visite à leurs proches de manière sûre et confortable, i.e. en avion.

Fr. 250.00

Thomas und Anne Müller

Bern

... weil wir flybair(ne) ab Bern!

Fr. 250.00

Diese Persönlichkeiten sind an Bord

Nina Burri <br>Schlangenfrau
Nina Burri
Schlangenfrau
Als Artistin bin ich auf der ganzen Welt unterwegs. Von Bern aus zu fliegen, das wäre ein Traum für mich. Deshalb stehe ich voll und ganz hinter dem Projekt flyBAIR.
Nicole Loeb <br> VR Loeb Holding AG
Nicole Loeb
VR Loeb Holding AG
Die Berner Wirtschaft ist auf eine gute Anbindung des Standortes angewiesen. Ich habe die unkomplizierte und schnelle Abfertigung am Flughafen Bern-Belp immer sehr geschätzt. «Spick mi furt vo hie!» Das singt nicht nur Patent Ochsner und ist Berner Kult, es ist eine wichtige Option für die Berner Wirtschaft und Gesellschaft.
Urs Kessler <br> CEO Jungfraubahnen
Urs Kessler
CEO Jungfraubahnen
Nur mit einem durchgehend funktionierenden Flugbetrieb kann die Standortsicherung und Attraktivität des Tourismuskantons Bern gewährleistet werden. Deshalb unterstütze ich das Fliegen ab und nach Bern mit der zukünftigen Airline flyBAIR.

Unsere flyBAIR-Community